Kaffee gesund genießen

Durch die Methode des Brühvorgangs bei Kaffeevollautomaten sind im Kaffee wesentlich weniger Schadstoffe enthalten. Aufgrund der kurzen Brühzeit gelangen ca. 50 % weniger Koffein und ca. 40 % weniger Gerbsäuren in das heiße Wasser. Bitterstoffe bleiben im Kaffeesatz zurück.

Tipps für eine schöne Crema:

Die Tassen sollen vorgewärmt sein.

Für die Zubereitung einer Tasse Kaffee sind ca. 6-8g Kaffeepulver optimal.

Die Brühtemperatur sollte um die 90° Celsius betragen.

Der Idealdruck ist ca. 7 - 9 Bar.

Mit frischem Wasser gebrüht, optimieren Sie den Kaffeegeschmack.

Der Härtegrad des Wassers sollte sich um die 6-8 Grad dH bewegen.